Ausschreibung studentische Hilfskraft für die Regionale Planungsgemeinschaft

Die Regionale Planungsgemeinschaft Lausitz-Spreewald sucht zum Januar 2019
eine studentische Hilfskraft. (möglichst Stadt- und Regionalplaner_in)

 

Die Aufgabe besteht vorwiegend in der Erfassung und Aufbereitung von Grundlagen
für die Erarbeitung des Regionalplanes für die Region Lausitz-Spreewald.

Die Stelle ist zunächst befristet bis 31.12.2019.
Die monatliche Arbeitszeit beträgt 40 Stunden.
Die Vergütung beträgt ca. 11 Euro/h (450 Euro Basis).
Voraussetzungen: MS Office, Führerschein Klasse B

Bei Interesse melden sie sich bitte per e-mail bis 07.12.2018 bei:

Regionale Planungsstelle Lausitz-Spreewald
Carsten Maluszczak (Leiter)
Gulbener Straße 24
03046 Cottbus
Fon: 0355/494924 10
E-Mail: poststelle@rpgls.brandenburg.de

 

Für Rückfragen stehen wir gern zur Verfügung.